Objekte sind Einheiten in Programmen, die Eigenschaften (Attribute) und Methoden haben. Einfache geometrische Formen lassen sich als Objekte auffassen und mit der Python-Turtle nachbauen.

Ein Kreis verfügt zum Beispiel über Eigenschaften wie Position, Radius und Farbe. Die Darstellung am Bildschirm erfordert eine Methode zeichne(). Eine Bauplan zur Herstellung von Kreisen müsste daher diese Eigenschaften und mindestens diese eine Methode haben.

Ein gezeichneter Kreis wird durch Modellierung zu einer Klasse KREIS.

Baupläne für Objekte heißen Klassen. Die Klasse KREIS ist durch ein UML-Diagramm rechts im Bild dargestellt.

Aufgabe 1:

Der Kreis soll mit Füllung gezeichnet werden. Beseitige dazu an zwei Stellen die Kommentarzeichen, sodass die Methode zeichne() den Kreis mit einer Farbe füllt.

Nächstes Kapitel: 02 Geometrische Formen