Objekte und Systeme von Objekten kann man sehr schön mit Zwergen veranschaulichen; Zwerge im Sinn von Gartenzwergen, im Sinn der Fabelwesen aus dem Herrn der Ringe, der Heinzelmännchen oder ähnlichem.
Warum?
In allen Filmen und Erzählungen sind Zwerge autonome Wesen. Sie haben bestimmte Eigenschaften (Attribute) und verfügen in der Regel über spezielle Fähigkeiten (Methoden). Ein System von Zwergen kann man daher sehr schön objektorientiert modellieren.  Die Darstellung und das Bild folgen dem fiktionalen Rahmen.

Bild: Pixabay, CC0.

Eine Rückübertragung der Vorstellung von Zwergen auf die menschliche Gesellschaft ist hier an keiner Stelle intendiert.